Schaufahren 2014

Home
Nach oben

 

 

 

   

Schaufahren der Modellbauskipper am 10.08.2014

Gut eine Woche vor dem Ende der Sommerferien in NRW richten wir  für die
Daheimgebliebenen wieder unser jährliches Schaufahren auf dem Hangeweiher in
Aachen aus. Von der bedrohlich klingenden Wetterprognose lassen wir uns
natürlich nicht abhalten, unsere Präsentationsstände am Weiher aufzubauen
und unsere Modelle aufzustellen. Befreundete Vereine und bekannte
Modellbaufreunde mit ihren Booten wie auch die Seenotretter geben uns mit
ihrem Kommen die Ehre. 

Der phasenweise böige Wind stellt heute besonders für die Segler eine
interessante Herausforderung dar. Aber auch Motorschiffe und Krabbenkutter
sind je nach Lage ihres Schwerpunktes und der Windangriffsfläche mit Bedacht
zu fahren. Wir bedanken uns bei Petrus, dass er nachmittags nur einmal für
kurze Zeit die Schleusen öffnet und uns sonst mit trockenem und sogar in
längeren Abschnitten sonnigem Wetter verwöhnt. Es hätte deutlich schlimmer
kommen können, aber etwas Wasser benötigen wir schließlich auch zur Ausübung
des Hobbys. Als es in Aachen gegen 20 Uhr blitzt und donnert, sind wir
bereits alle wieder wohlbehalten zu Hause. 

Ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden, Gäste und Besucher, die am
Gelingen dieses wieder einmal erlebnisreichen Tages beigetragen haben. Dank
auch an die Pressevertreter, die im Vorfeld und mit ihrer aktuellen
Berichterstattung in der Zeitung immer wieder auf unser Schaufahren
hinweisen und darüber zeitnah berichten, um es einer breiteren
Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
Die erste Indiskretion für das Schaufahren im nächsten Jahr deuten wir
hiermit bereits an: Angeblich wird von den Modellbauskippern  wieder
mehr Sonnencreme gebunkert.

Nach dem langen Vorwort nun endlich zu den für sich sprechenden Bildern.

 

  

   

 

 

Mehr Infos und Fotos im Forum Video Pressebericht

 

Hinweis:

Die Fotos auf dieser Webseite einschließlich die des Forums, wurden von unseren Vereins - Mitgliedern zur Verfügung gestellt. Alle Rechte der Fotos liegen ausschließlich bei den jeweiligen Mitgliedern.

 

Zurück Home Nach oben